Leistung

Winkelköpfe

Nummer #1

Nutstoßwerkzeuge

Zertifiziert

ISO 9001:2008

Mehrspindelköpfe

MS-Serie Verstellbarer Mehrspindelkopf

Mehrspindelkopf Gisstec

Besonderheiten der MS Serie

  • Für Bohrungen, Gewindebohren und Senken
  • Verwendbar mit herkömmlichen Werkzeugmaschinen
  • Hauptgehäuse aus wärmebehandelter Aluminiumlegierung
  • Kompakt und leicht

 

Mehrspindelkopf mit 1-Spindel

ModelSpindelVerbind.RPMMax NmGewicht
MS8-1ER8Flansch3,50028 Nm0.5 kg
MS11-1ER11Flansch3,00056 Nm1.8 kg
MS16-1ER16Flansch3,00053 Nm3.3 kg
MS20-1ER20Flansch3.00053 Nm2.5 kg
MS25-1ISO25Flansch2,50064 Nm4.4 kg

Mehrspindelkopf mit 2-Spindeln

ModelSpindelVerbind.RPMMax NmGewicht
MS8-2ER8Flansch3,50070 Nm0.9 kg
MS11-2ER11Flansch3.000130 Nm12.4 kg
MS16-2ER16Flansch3,000124 Nm3.3 kg
MS20-2ER20Flansch3.000135 Nm3.6 kg
MS20-2ER20Flansch2,000170 Nm9.5 kg
MS25-2ER25Flansch2,500165 Nm6.3 Kg
MS25-2ER25Flansch2,000201 Nm12 Kg

Mehrspindelkopf mit 3-Spindeln (Geradlinig)

ModelSpindelVerbind.RPMMax NmGewicht
MS8-3LER8Flansch3,50083 Nm1 kg
MS11-3LER11Flansch3.000148 Nm2.8 kg
MS16-3LER16Flansch3,000149 Nm3.6 kg
MS20-3LER20Flansch3.000169 Nm4.9 kg
MS25-3LISO25Flansch2,500207 Nm7.7 kg

Mehrspindelkopf mit 3-Spindeln (Dreieck-Form)

ModelSpindelVerbind.RPMMax NmGewicht
MS8-3ER8Flansch3,50076 Nm1.3 kg
MS11-3ER11Flansch3.000145 Nm3.5 kg
MS16-3ER16Flansch3,000136 Nm4.9 kg
MS20-3ER20Flansch3.000148 Nm5.5 kg
MS25-3ISO25Flansch2,500181 Nm9.2 kg

Mehrspindelkopf mit 4-Spindeln

ModelSpindelVerbind.RPMMax NmGewicht
MS8-4ER8Flansch1,75087 Nm1.8 kg
MS11-4ER11Flansch3,000161 Nm4.6 kg
MS16-4ER16Flansch3,000155 Nm6.6 kg
MS20-4ER20Flansch3.000169 Nm7.5 kg
MS25-4ISO25Flansch2,500207 Nm12.2 kg
Mehrspindelkopf Gisstec Zeichnung1
Mehrspindelkopf Gisstec Tabelle

*MS: Drilling, Tapping / Bohren, Gewindeschneiden
*MF: Milling, Drilling, Tapping / Fräsen, Bohren, Gewindeschneiden

Verstellung

Mehrspindelkopf Verstellung 1
Um den passenden Abstand zwischen den Spindeln einzustellen, lockern Sie die Schraube 1 von jeder Spindeleinheit und drehen Sie diese in dieselbe Richtung, bis der notwendige Abstand erreicht ist.

Um während der Verarbeitungsprozesse die Kraft auszugleichen, stellen Sie die Spindeln ein. Anschließend klemmen Sie Schraube 1 jedes Spindels mittels Drehmomentschlüssels.

Mehrspindelkopf-Zeichnung

Mehrspindelkopf Zeichnung3 Gisstec

Maschinenverbindung und Spannungsmöglichkeiten

Mehrspindelkopf Maschinenverbindung Gisstec
Fragen Sie an für eine schnelle Antwort

Gisstec Kataloge

Herunterladen Sie unsere letzten Kataloge als PDF.

Gisstec Motion Winkelköpfe

Gisstec Nutstossen

Rufen Sie uns an unter +49 211 2486 3666 oder schreiben Sie uns eine Email